• 1 Suchen

    Suchen Sie hier Ihr passendes Seminar

  • 2 Buchen

    Unkompliziert Online oder persönlich buchen

  • 3 Lernen

    Erlangen Sie Wissen in angenehmer Atmosphäre

Audits

Beispiel eines internen  Audits bezogen auf einen IT-Sicherheitscheck

Um die internen Firmennetzwerke zuverlässig schützen zu können, müssen vorab in einer Analyse alle Sicherheitslücken erkannt werden. Neben Schwachstellen der Netzwerkkommunikation, werden in dieser Überprüfungsphase auch Softwarelücken und Konfigurationsfehler aufgezeigt und analysiert.

Die Ergebnisse der Prüfung und die resultierenden Lösungsvorschläge werden grafisch dargestellt und kommuniziert. Nach Implementierung des Sicherheitskonzeptes findet eine erneute Prüfung und Analyse des überarbeiteten Netzwerkes statt.

Auch nach der Übergabe ist eine regelmäßige Prüfung nach PDCA Verfahren (Plan-Do-Check-Act) zwingend notwendig, da auch die Techniken der Angreifer einer ständigen Weiterentwicklung unterworfen sind.

Unser Verfahren auf einen Blick

  • Durchführung einer Analyse des Netzwerkbetriebes
  • Grafische Aufbereitung der sicherheitsbezogenen Risiken
  • Erarbeitung des Sicherheitskonzeptes
  • Implementierung des Sicherheitskonzeptes
  • Erneute Analyse des überarbeiteten Netzwerkes
  • Übergabe des Netzwerkes und der Dokumentation